Krisentreffen der EU-Finanzminister

  • Montag, 11. Juli 2011, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 11. Juli 2011, 18:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 11. Juli 2011, 19:00 Uhr, DRS 2, DRS Musikwelle und DRS 4 News

Beiträge

  • Krisentreffen der EU-Finanzminister

    Gleich zwei Krisen beschäftigen die EU-Finanzminister: Italien könnte angesteckt werde von den Krisen in Griechenland, Irland und Portugal. Und: Eine Einigung für das zweite Griechenland-Hilfsprogramm scheint schwierig.

    Urs Bruderer

  • «Die klaren Worte der Rating-Agenturen braucht es»

    Ratingagenturen reissen ganze Volkswirtschaften in den Abgrund. Was sagen Rating-Agenturen selbst zu den massiven Vorwürfen? Gespräch mit Torsten Hinrichs, Chef von Standard and Poor's Deutschland.

    Philipp Scholkmann

  • USA bald zahlungsunfähig?

    Noch rund drei Wochen und die USA sind zahlungsunfähig - zumindest, wenn der Kongress die Schuldenobergrenze nicht per Gesetz anhebt. Ein neuerlicher Anlauf scheiterte am Sonntag. Nun erhöht Präsident Obama den Druck nochmals.

    Peter Voegeli

  • Nahostquartett gegen Palästinenserstaat

    Im Herbst will die palästinensische Führung einen unabhängigen Staat Palästina ausrufen. Um das zu verhindern, trifft sich in Washington das Nahost-Quartett (Uno, EU, USA, Russland). Ohne grosse Hoffnungen.

    Fredy Gsteiger

  • Die Schweiz und die palästinensische Unabhängigkeit

    Als Mitglied der Vereinten Nationen muss auch die Schweiz eine Position finden zur Frage eines unabhängigen Staates Palästina. Bereits wird hitzig diskutiert.

    Monika Zumbrunn

  • Wo die Donau ins Schwarze Meer fliesst

    Die Donau fliesst 3000 Kilometer - vom Schwarzwald bis ans Schwarze Meer. An der Flussmündung liegt das rumänische Städtchen Sulina. Wie lebt es sich in diesem einst wichtigen und heute vergessenen Ort?

    Marc Lehmann

Moderation: Philipp Scholkmann, Redaktion: Marcel Jegge