Machtwechsel in Japan

  • Sonntag, 16. Dezember 2012, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 16. Dezember 2012, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 16. Dezember 2012, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Die konservativen Liberaldemokraten von Shinzo Abe haben die Parlamentswahl in Japan deutlich gewonnen.

    Machtwechsel in Japan

    Die konservativen Liberaldemokraten haben in Japan die Parlamentswahlen gewonnen. Die Wähler straften die Demokratische Partei von Premier Yoshihiko Noda ab.

    Peter Kujath (ARD)

  • Shinzo Abe zurück an der Macht

    In Japan kommt die konservative LDP mit einem überwältigenden Wahlsieg wieder an die Macht. Die Energie- und Wirtschaftspolitik waren wichtige Wahlkampfthemen. LDP-Chef Shinzo Abe will nicht auf Atomkraftwerke verzichten. Das Gespräch mit Japan-Korrespondent Martin Fritz.

    Peter Voegeli

  • Jacob Zuma muss um Parteivorsitz kämpfen

    Der ANC in Südafrika feiert sein 100-jähriges Bestehen. Der Vorsitzende, Südafrikas Präsident Jacob Zuma, steht wegen Korruptionsverwürfen in der Kritik. Er könnte deshalb das Parteiamt verlieren.

    Patrik Wülser

  • Depardieu sagt Adieu

    In Frankreich erreicht die Diskussion über Steuerflucht einen neuen Höhepunkt. Der Schauspieler Gérard Depardieu akzeptiert die Kritik an seinem Wegzug nach Belgien nicht und will den französischen Pass abgeben.

    Rudolf Mäder

  • Ebersperma-Handel soll besser überwacht werden

    Vor gut zwei Wochen wurde die Schweineseuche PRRS in die Schweiz eingeschleppt. Betroffene Tiere leiden unter Fieber, Husten und Unfruchtbarkeit. Zu lange haben Bund und Züchter auf Eigenverantwortung im Ebersperma-Handel gesetzt.

    Karoline Arn

  • «Rent-a-Weihnachtsbaum»

    Weihnachtsbäume können im Topf gemietet werden. Nach Weihnachten kehren sie in den Wald zurück. Wer seinen Tannenbaum besonders ins Herz geschlossen hat, kann im Jahr darauf denselben Baum erneut mieten.

    Christine Wanner

Moderation: Peter Voegeli, Redaktion: Tobias Gasser