Mehrere Tote bei Angriff auf ein Spital in Kundus

  • Samstag, 3. Oktober 2015, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 3. Oktober 2015, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 3. Oktober 2015, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Das zerstörte Spital von Ärzte ohne Grenzen in Kundus, Afghanistan.

    Mehrere Tote bei Angriff auf ein Spital in Kundus

    Eine Klinik der Organisation Ärzte ohne Grenzen wurde in der nordafghanischen Stadt Kundus mehrfach bombardiert - wahrscheinlich von der amerikanischen Luftwaffe. Laut der Hilfsorganisation starben mehr als ein Dutzend Personen, darunter viele Klinikmitarbeitende.

    Karin Wenger

  • Der ehemalige Kanzleramtsminister Rudolf Seiters (rechts) und Aussenminister Hans-Dietrich Genscher am 30.9.1989 in der deutschen Botschaft in Prag.

    Kohl-Regierung diskutierte Notkredite für die taumelnde DDR

    Am 3. Oktober 2015 jährt sich zum 25. Mal die Deutsche Einheit. Deutschlandkorrespondent Peter Voegeli hat eine Aktennotiz von damals gefunden. Er legte diese einem der Protagonisten der Deutschen Einheit vor: Rudolf Seiters, damals Kanzleramtsminister im Kabinett Kohl.

    Peter Voegeli

  • Eveline Widmer-Schlumpf macht Wahlkampf für die BDP in Ilanz (GB).

    BDP - Im Wahlkampf für eine Bundesrätin

    Zwei Wochen vor den Wahlen sind die Parteien im Wahlkampfendspurt. Die BDP setzt voll auf die Karte Eveline Widmer-Schlumpf. Die eigene Bundesrätin soll Sympathiepunkte und Wählerstimmen bringen. Gleichzeitig bangt die Partei um ihren Sitz im Bundesrat.

    Rafael von Matt

  • Wahlkampf-Auftritt der Kandidaten der Mitte-Rechts-Koalition in Lissabon.

    Portugal droht Instabilität

    Dieses Wochenende wählt Portugal ein neues Parlament. Während der letzten vier Jahre diktierten die internationalen Geldgeber einen Teil des politischen Programms. So hat es das Land unter der konservativen Regierungskoalition in Lissabon geschafft, den Staatsbankrott zu verhindern.

    Dafür gibt es Lob. Aber hat Portugal die Krise überwunden?

    Martin Durrer

Moderation: Simone Fatzer, Redaktion: Tobias Gasser