Mutmassliche Tamil Tigers-Unterstützer vor Gericht

  • Montag, 8. Januar 2018, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 8. Januar 2018, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 8. Januar 2018, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Zum Auftakt des Prozesses gegen 13 mutmassliche Unterstützer der Liberation Tigers of Tamil Eelam (LTTE) demonstrieren Sympathisanten der Tamil Tigers auf der Piazza della Foca in Bellinzona.

    Mutmassliche Tamil Tigers-Unterstützer vor Gericht

    Dreizehn Beschuldigte stehen vor dem Bundesstrafgericht in Bellinzona. Sie sollen mit Geldsammlungen die Tamil Tigers unterstützt haben. Die Verteidigung fordert die Rückweisung der Anklage.

    Alexander Grass

  • Wahlkampfslogan von Barack Obama.

    Weshalb kommen Wahlkampfslogans nicht immer an?

    Barack Obama erzielte im Wahlkampf mit «Yes we can» eine grosse Wirkung. Auch andere Politiker und Politikerinnen versuchen das. Doch nicht jeder Slogan entfaltet die gewollte Wirkung. Gespräch mit Peter Voegli.

    Simone Hulliger

  • sda muss Stellen abbbauen

    Die einzige nationale Nachrichtenagentur baut in den nächsten zwei Jahren bis zu einem Viertel ihrer Stellen ab. Für die Versorgung des Landes mit fundierter Information ist das kein gutes Zeichen.

    Rafael von Matt

  • Symbolbild.

    Garantierter Klick mit Donald Trump

    In den Online-Medien schaffen es nur wenige, weltweit Aufmerksamkeit zu erzielen. Die Hitparade zeigt: Nichts hat die Welt im letzten Jahr so fasziniert, wie Donald Trump. Viele relevante Ereignisse hingegen bringen kaum Quote.

    Fredy Gsteiger

  • Englisch-Malunterricht.

    Flüchtlingskinder ohne Heimplatz

    In Griechenland leben mehr als 3500 Flüchtlingskinder alleine. Viele von ihnen wurden während der Reise von ihren Familien getrennt. Andere hatten sich alleine auf den Weg nach Europa gemacht. Doch nur jedes dritte Flüchtlingskind kommt in Griechenland in einem Heim unter.

    Rodothea Seralidou

  • Cocabauer in Kolumbien.

    Nachfrage nach kolumbianischem Kokain steigt

    Das illegale Geschäft mit Kokain und Coca brachte der kolumbianischen Farc-Guerilla viel Geld. Nach dem Friedensschluss mit der Regierung ist sie aus den Dschungel-Gebieten verschwunden. Doch die Plantagen blieben. Andere reissen sich nun um das Geschäft.

    Ulrich Achermann

  • Symbolbild.

    «Die Sprache war nahe bei den Leuten»

    Die Informationssendung «Rendez-vous» von Radio SRF feiert ihren 50. Geburtstag. Moderator Daniel Schmidt begleitete die Sendung 25 Jahre lang. Ein Blick zurück zu den Anfängen, als die Sendung noch in Mundart moderiert wurde.

    Simone Hulliger

Moderation: Simone Hulliger, Redaktion: Markus Hofmann