Neues Flüchtlingsdrama im Mittelmeer

  • Samstag, 18. April 2015, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 18. April 2015, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 18. April 2015, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News

Es ist möglicherweise eine der schlimmsten Flüchtlingskatastrophen im Mittelmeer. Ein Boot mit wahrscheinlich mehr als 700 Menschen ist gestern Nacht gekentert, bis jetzt konnten erst 28 Menschen lebend geborgen werden. Italien verlangt eine EU-Krisensitzung zum Thema.

Weitere Themen:

Ihre schweren Maschinen sind ihr Stolz, und mit Russlands Präsident Putin haben sie einen mächtigen Fan: Die russischen "Nachtwölfe". Die martialisch auftretenden Biker wollen von Moskau Richtung Berlin fahren und am 9. Mai, dem Tage des Sieges gegen Hitlerdeutschland, dort eintreffen. Was steckt dahinter? Ein Gespräch.

Die Schweiz hat zusammen mit der Weltbank ein Programm lanciert, das Entwicklungsländern helfen soll, ihre lokalen Kapitalmärkte auszubauen. Denn ohne diese Kapitalmärkte lassen sich wichtige Infrastrukturvorhaben kaum mehr realisieren.

Moderation: Peter Voegeli, Redaktion: Judith Huber