Nur ein Minimalkonsens am Klimagipfel

  • Sonntag, 14. Dezember 2014, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 14. Dezember 2014, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 14. Dezember 2014, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Die Delegierten an der Klimakonferenz in Lima handelten einen Kompromiss aus.

    Nur ein Minimalkonsens am Klimagipfel

    Die 195 Länder haben sich an der Klimakonferenz in Lima auf vage Kriterien geeinigt, wie der CO2-Ausstoss ab 2020 reduziert werden soll. Bis am Schluss der zweiwöchigen Konferenz haben sich Industrie-, Schwellen- und Entwicklungsländer über Reduktionsziele und Hilfszahlungen gestritten.

    Damit bleibt der Weg zu einem neuen Klimavertrag steinig. Verhandelt und entschieden wird erst in einem Jahr in Paris.

    Thomas Häusler und Simone Fatzer

  • Redaktionssitzung in der NZZ

    «Die NZZ-Redaktion hat immer ein Mitspracherecht gehabt»

    Wer wird Nachfolger von Markus Spillmann als Chefredaktor des Traditionsblattes? Am Mittwoch wurde sein Abgang bekannt. Markus Somm, Verleger und Chefredaktor der Basler Zeitung, soll Chefredaktor werden, sagen und schreiben die einen. Der Verwaltungsrat schweigt dazu.

    Auf der Redaktion der NZZ wird der Unmut täglich grösser.

    Max Akermann

  • Japans bisheriger Premier Shinzo Abe kann weitere vier Jahre regieren.

    Japan wird quasi zum Einparteien-Staat

    Japan steckt in einer Rezession und die Regierung hat kein Rezept dagegen. Der Unmut über die Politik von Regierungschef Shinzo Abe ist gross. Um Zeit für weitere vier Jahre zu gewinnen, setzte er Neuwahlen an. Und gewinnt diese deutlich. Ein Paradox.

    Martin Fritz

  • Im Hindutempel im Haus der Religionen wird noch gebaut.

    Eine WG der Religionen im Westen von Bern

    Die Idee wurde ursprünglich belächelt: Ein Haus, wo Muslime, Christen unter dem selben Dach beten; Buddhisten und Hindus ihre Rituale feiern. Doch nun steht dieses «Haus der Religionen». Hier soll nicht nur das Nebeneinander, sondern auch das Miteinander gepflegt werden.

    Die Reportage aus der Religions-Wohngemeinschaft im Westen von Bern.

    Brigitte Mader

Moderation: Simone Fatzer, Redaktion: Tobias Gasser