Öcalan ruft zu Frieden und Brüderlichkeit auf

  • Samstag, 21. März 2015, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 21. März 2015, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 21. März 2015, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Öcalan ruft zu Frieden und Brüderlichkeit auf

    Am kurdischen Neujahrsfest Newroz rief der inhaftierte PKK-Chef Abdullah Öcalan seine Anhänger zum Frieden auf, trotz aller Rückschläge im Versöhnungsprozess mit der türkischen Regierung. Die Kurdinnen und Kurden reagierten begeistert. Gespräch mit Türkei-Reporter Thomas Seibert.

    Ursula Hürzeler

  • OSZE-Mission stärken

    Noch ist ungewiss, ob sich die Lage in der Ostukraine tatsächlich entspannt. Für Russland ist klar: Die OSZE soll dabei eine Schlüsselrolle spielen. Aber sie müsse sich neu orientieren, verlangt Konstantin Kosachev, einer der einflussreichsten Aussenpolitiker in Moskau.

    Fredy Gsteiger

  • Jemen rätselt über Urheber der Attentate

    Jemen taumelt von einer Staatskrise in die nächste. Ideales Umfeld für radikal-islamische Terroristen, die das politische Vakuum gezielt nutzen. Mit den Selbstmordattentaten in schiitischen Moscheen am Freitag hat die Gewalt aber eine neue Dimension erhalten.

    Jürgen Stryak/ARD

  • Politbegeisterung bei Jungen fördern

    Mit dem "Campus für Demokratie" wollen Bund und Kantone die Jugend besser an die Politik heranführen. Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga sichert ihre Unterstützung zu. Aber war es nicht immer so, dass Jugendliche weniger häufig zur Urne gehen?

    Christian von Burg

Moderation: Ursula Hürzeler, Redaktion: Marcel Jegge