Putin am G20-Gipfel unter Druck

  • Samstag, 15. November 2014, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 15. November 2014, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 15. November 2014, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Wladimir Putin und Uno-Generalsekretär Ban Ki-Moon

    Putin am G20-Gipfel unter Druck

    Der Krieg in der Ukraine hat den ersten Tag des G20-Gipfels dominiert. Der russische Präsident Putin geriet unter Druck der westlichen Staatsführer. Zentrale Themen des Gipfels sollten eigentlich Wachstum und Arbeit und der Kampf gegen Steuerflucht sein.

    Fredy Gsteiger

  • Freude bei der Europäischen Weltraumagentur ESA

    Philae schläft und wartet auf die Sonne

    Zwei Tage nach der Ankunft auf dem Kometen Tschuri hat das Mini-Labor Philae die Instrumente abgeschaltet. Die Batterien sind leer. Damit geht das einmalige Experiment in der Geschichte der Raumfahrt vorläufig zu Ende. Ein Gespräch mit dem Planetologen Karsten Seiferlin von der Universität Bern.

    Ursula Hürzeler

  • Weniger Zuwanderung, sofort

    Was wäre, wenn in gut zwei Wochen die Stimmberechtigten Ja sagen würden zur Ecopop-Initiative? Es bräuchte rasche Antworten. Denn die Initiative würde die Zuwanderung nämlich bereits ab dem nächsten Jahr einschränken.

    Dominik Meier

  • Alexander Hug (links) im Einsatz in der Ukraine

    Hoffen auf Einsicht beider Seiten

    Die Lage in der Ukraine ist das grosse Thema am G-20 Gipfel. Für die westlichen Staatenlenker ist der russische Präsident der grosse Aggressor. Der Schweizer Alexander Hug kennt die Lage in der Ostukraine bestens.

    Als stellvertretender Chefbeobachter der OSZE Sondermission ist er im Krisengebiet unterwegs. Wie schätzt er die Lage ein?

    Ursula Hürzeler

  • Sturgeon und ihr Vorgänger Salmond

    Die neue starke Frau in Schottland

    Vor knapp zwei Monaten hatte Schottland mit 55 gegen 45 Prozent gegen die Unabhängigkeit gestimmt. Paradoxerweise geht es der schottischen Separatistenpartei, der SNP, seither besser denn je. Heute hielt die neue Parteivorsitzende, Nicola Sturgeon, ihre erste, flammende Parteitagsrede.

    Martin Alioth

  • This Jenny ist tot

    Der frühere Glarner Ständerat This Jenny ist heute gestorben. Der SVP-Politiker war eine markante Figur, ein Politiker, der kein Blatt vor den Mund nahm.

    Christian Von Burg

Moderation: Ursula Hürzeler, Redaktion: Judith Huber