Schuldenerstreckung für Griechenland

  • Donnerstag, 30. Juni 2011, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 30. Juni 2011, 18:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 30. Juni 2011, 19:00 Uhr, DRS 2, DRS Musikwelle und DRS 4 News

Beiträge

  • Schuldenerstreckung für Griechenland

    Am nächsten Hilfsprogramm für Griechenland sollen sich neben EU und IWF auch private Gläubiger beteiligen. Doch das Unterfangen hat seine Tücken.

    Urs Bruderer

  • Haftbefehl für mutmassliche Hariri-Mörder

    Das Uno-Tribunal übergibt Libanon die Anklageschrift zum Mord an Premier Rafik Hariri von 2005 - mit Haftbefehlen für vier Mitglieder der militaten Schiiten-Bewegung Hisbollah.

    Iren Meier

  • Bundesrat hält an Pauschalbesteuerung fest

    Doch reiche Ausländer sollen etwas mehr bezahlen. Der Bundesrat schlägt vor, dass der besteuerte Aufwand künftig das Siebenfache statt das Fünffache der Wohnkosten beträgt.

    Elisabeth Pestalozzi

  • Mehr Lohn für Genfer Putzpersonal

    Genfs Stadtregierung fordert höhere Mindest-Löhne für das Reinigungspersonal und möchte die Lohndifferenz aus der Staatskasse zu bezahlen. Reinigungsfirmen sehen darin einen Bruch des Gesamtvertrags.

    Patrick Mülhauser

  • Polens ehrgeizige Pläne zum EU-Vorsitz

    Die grösste Volkswirtschaft Osteuropas übernimmt fürs nächste halbe Jahr den EU-Vorsitz. Neben grossen Themen wie Euro-Krisenmanagement und der Agrarreform, will das Land die Integration vorantreiben.

    Marc Lehmann

  • Pragmatischer US-Verteidigungsminister tritt ab

    US-Verteidigungsminister Robert Gates übergibt sein Amt an Leon Panetta, ehemals CIA-Chef. Gates arbeitete unter George W. Bush und Barack Obama. Wie stark hat er die Politik der zwei Präsidenten geprägt?

    Peter Voegeli

  • Wasser-Knappheit in der Schweiz?

    Weil es in der Schweiz öfter regnet als anderswo, haben wir Trinkwasser im Überfluss. Wegen der immer häufigeren Trockenperioden könnte aber in gewissen Regionen das Trinkwasser knapp werden.

    Klaus Ammann

  • Magnetismus - der sechste Sinn

    Auch Menschen besitzen eigentlich den sechsten Sinn: Es ist der Magnet-Sinn von Bienen und Vögeln. Doch benützen können wir ihn nicht.

    Patrik Tschudin

Moderation: Roman Fillinger, Redaktion: Monika Oettli