Schwarzer Sonntag für Luzerns Rote

  • Sonntag, 10. Mai 2015, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 10. Mai 2015, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 10. Mai 2015, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Schwarzer Sonntag für Luzerns Rote

    Zum erstenmal seit 56 Jahren wird im Luzerner Regierungsrat kein Mitglied der Sozialdemokraten sitzen. Und zum erstenmal seit 28 Jahren wird keine Frau in der Regierung vertreten sein. Entsprechend frustriert reagieren die Verlierer nach dem zweiten Wahlgang für den Luzerner Regierungsrat.

    Marlies Zehnder

  • «Junge Israelis reisen heute ohne Hemmung nach Berlin.»

    Vor rund 50 Jahren haben Israel und die Bundesrepublik Deutschland diplomatische Beziehungen aufgenommen. Wie steht es heute um die Freundschaft zwischen den Deutschen und Israelis? Gespräch mit Avi Primor, Botschafter in Deutschland von 1993-1999.

    Peter Voegeli

  • Präsidentenwahl in Polen

    «Polen wählt einen neuen Präsidenten - Bronislaw Komorowski». So hätte die Prognose noch vor Kurzem gelautet. Doch in jüngster Zeit schwindet laut Umfragen Komorowskis Vorsprung auf seinen schärfsten Konkurrenten. Das Rennen scheint auf den letzten Metern plötzlich offen.

    Urs Bruderer

  • Junge finanzieren bei der Pensionskasse die Alten

    Jede Pensionierung wird für die Pensionskassen zu einem Verlust-Geschäft. Die Zinsen auf den Einlagegeldern werfen zuwenig ab und die Pensionierten leben immer länger. Die garantierten Leistungen entsprechen nicht mehr den ökonomischen Realitäten. Die Zeche zahlen die Jungen.

    Barbara Widmer

  • Politische Weiterbildung bei der Arbeit

    Das «Echo der Zeit» feiert seinen 70. Geburtstag. Aus diesem Anlass portraitieren wir Hörerinnen und hörer. Einer von ihnen ist Busfahrer in Biel. Auslandberichte und Reportagen interessieren ihn am meisten.

    Judith Huber

Moderation: Peter Voegeli, Redaktion: Marcel Jegge