SPD verbleibt vorerst in der Grossen Koalition

  • Freitag, 6. Dezember 2019, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 6. Dezember 2019, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Freitag, 6. Dezember 2019, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken.

    SPD verbleibt vorerst in der Grossen Koalition

    Deutschlands Sozialdemokraten haben an ihrem Parteitag entschieden, weiterhin Teil der Grossen Koalition unter Kanzlerin Angela Merkel bleiben zu wollen. Das neue Co-Präsidium, Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans, wurde als neues SPD-Führungsduo mit grosser Mehrheit bestätigt.

    Informationen aus Berlin.

    Peter Voegeli und Roger Brändlin

  • Ein Mitarbeiter fährt mit dem Fahrrad neben Öltanks in der Ölfabrik Saudi Aramco in Abqaiq, Saudi-Arabien.

    Geringes Interesse von Anlegern an Aramco-Aktien

    25.6 Milliarden US-Dollar soll der Börsengang der staatlichen Saudischen Erdölgesellschaft Aramco einspielen - ein Rekord. Und der Wert von Aramco liegt bei 1.7 Billionen Dollar – auch das ein Rekord. Trotzdem ist der Weg an die Börse holprig.

    Investoren zu finden erweist sich schwieriger, als erwartet.

    Samuel Emch

  • Peter Handka am 6. Dezember in Stockholm.

    «Handkes Standpunkt relativiert die Kriegsverbrechen Serbiens»

    Der österreichische Literaturnobelpreisträger Peter Handke hat sich im Zusammenhang mit den Balkan-Kriegen wiederholt auf die Seite Serbiens gestellt. An der Medienkonferenz in Stockholm kam es deshalb einmal mehr zum Eklat.

    Was ist von Handkes Positionen zu halten? Frage an Marie-Janine Calic, Geschichtsprofessorin.

    Bruno Kaufmann und Roger Brändlin

  • Johanna Capany im Bundeshaus.

    Überraschender Schwung aus dem Kanton Freiburg

    Die FDP-Politikerin Johanna Gapany ist die bisher jüngste Frau im Ständerat und die erste Ständerätin für den Kanton Freiburg. Anfang November verdrängte sie überraschend CVP-Ständerat Beat Vonlanthen aus dem Stöckli. Wer ist diese 31jährige Frau aus Bulle?

    Patrick Mülhauser

  • OSZE-Generalsekretär Thomas Greminger.

    Ukraine-Gipfel: OSZE erwartet ein starkes politisches Signal

    Nach bald sechs Jahren Krieg in der Ost-Ukraine wird am 9. Dezember mit dem Ukraine-Gipfel in Paris ein neuer Anlauf zur Konfliktlösung genommen. Dabei spielt die OSZE eine Schlüsselrolle als Beobachterin, als Puffer und Vermittlerin.

    OSZE-Generalsekretär Thomas Greminger hofft auf wichtige Schritte.

    Fredy Gsteiger

  • Die Bajau Laut sind gefeierte Freediver, tauchen ohne Sauerstoff zwei bis drei Minuten. Die besten von ihnen kommen in eine Tiefe von bis zu 70 Meter.

    Meereszigeuner - eine Tradition unter Druck

    «Bajau Laut» oder Meereszigeuner leben ausschliesslich auf und vom Meer. Einige von ihnen gehören zu den weltweit besten Tauchern. Eine Staatsangehörigkeit haben sie nicht. Ihr Leben hat sich in den letzten Jahren drastisch verändert.

    Ein Besuch auf der kleinen Insel Mabul, nahe der malaysischen Küste.

    Karin Wenger

Moderation: Roger Brändlin, Redaktion: Maj-Britt Horlacher