Syrische Opposition schliesst sich zusammen

  • Sonntag, 11. November 2012, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 11. November 2012, 18:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 11. November 2012, 19:00 Uhr, DRS 2, DRS Musikwelle und DRS 4 News

Beiträge

  • Syrische Opposition schliesst sich zusammen

    Fast eine Woche lang rangen Vertreter der syrischen Opposition in Doha um eine einheitliche Linie. Der Druck war enorm. Nun sind der Syrische Nationalrat und andere Oppositonsgruppen zu einem Schulterschluss bereit.

    Philipp Scholkmann

  • Paukenschlag bei der BBC

    Die britische BBC steckt in ihrer schwersten Krise seit Jahren: Nach einem folgenschweren Falschbericht tritt der Generaldirektor zurück. Die stolze Organisation driftet nun führungslos.

    Martin Alioth

  • Kuwait in der Krise

    Der Arabische Frühling ist in der Golfregion angekommen: Nun verlangen auch die Menschen in Kuwait politische Reformen. Das allmächtige Herrscherhaus hat zwar Neuwahlen angekündigt, doch die stehen unter einem schlechten Stern. Einschätzungen des Politologen Toby Matthiesen.

    Simone Fatzer

  • Schweizer Literaturpreis an Peter von Matt

    Marcel Reich-Ranicki hat den Germanisten und Literaturwissenschafter Peter von Matt einmal als den besten noch lebenden Schreiber der Schweiz bezeichnet. Nun erhält von Matt den Schweizer Buchpreis. Die Jury hält sein Buch «Das Kalb vor der Gotthardpost» für das beste in diesem Jahr.

    Karin Salm

  • Umstrittener Kompromiss für Tschechiens Kirchen

    Kirchen-Restitution ist ein Reizwort in Tschechien. Jahrelang ist darüber gestritten worden, wie die Kirchen entschädigt werden sollen für das zu kommunistischen Zeiten erlittene Unrecht.

    Nun hat die bürgerliche Regierung einen Kompromiss ausgehandelt und diesen gegen den heftigen Widerstand der linken Opposition durchs Parlament gebracht.

    Marc Lehmann