Theresa May hält an Machtanspruch fest

  • Freitag, 9. Juni 2017, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 9. Juni 2017, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Freitag, 9. Juni 2017, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Premierministerin Theresa May.

    Theresa May hält an Machtanspruch fest

    Die britische Premierministerin Theresa May will trotz der Wahlschlappe im Amt bleiben. Die neue Regierung werde das Land durch die Brexit-Verhandlungen führen, und sie werde den Willen des Volks erfüllen, aus der EU auszutreten.

    Ruedi Mäder

  • Jeremy Corbyn.

    Wie weiter nach dem Wahldebakel?

    Wie lassen sich die Resultate der Wahlen in Grossbritannien erklären? Woher kommt dieser Erfolg für die Labour-Partei? Und was heisst das für die Umsetzung des Brexit?

    Informationen, Analysen und Gespräche mit SRF-Grossbritannienkorrespondent Martin Alioth und EU-Korrespondent Oliver Washington.

    Joe Schelbert und Samuel Wyss

  • Die Mitglieder der Shanghai Cooperation Organization (SCO) in Astana, Kasastan, am 9. Juni 2017.

    Schanghai-Kooperationsrat: Kein Rivale für den Westen

    Vor 15 Jahren gründeten Moskau und Peking den Schanghai-Kooperationsrat. Viele sahen darin einen antiwestlichen Schulterschluss von Autokraten. Tatsächlich wächst die Organisation. Dennoch war die Harmonie am Gipfeltreffen in Astana eher zur Schau gestellt.

    Fredy Gsteiger

  • Visualisierung der Helvetia-Überbauung in Oerlikon.

    Weshalb die Bauwirtschaft weiter boomt

    In Zürich-Oerlikon entsteht eine neue Wohnsiedlung mit 660 Mietwohnungen. Besitzerin ist die Helvetia Versicherung. Das Angebot an Mietwohnungen wächst derzeit stärker als die Bevölkerung. Dennoch geht der Bauboom in der Schweiz ungebrochen weiter. Warum?

    Andi Lüscher

  • Wie kommt der Plastik in die Arktis?

    Arktische Gewässer sind weit entfernt von Städten und Fabriken. Trotzdem ist der Plastikmüll bis dorthin vorgedrungen. Die norwegische Umweltforscherin Jannike Falk-Andersson nahm den Plastikmüll genauer unter die Lupe.

    Sie leitet ein Projekt, das den Plastikmüll im arktischen Meer reduzieren soll.

    Thomas Häusler

  • Nach dem ÖV weiter mit dem E-Bike

    200 Elektro-Fahrräder stehen neuerdings in der Stadt Zürich verteilt herum. Reservieren und aktivieren lassen sie sich mit einer App auf dem Smartphone. Wer am Ziel angekommen ist, lässt das E-Bike einfach stehen. Eine Testfahrt.

    Christoph Brunner

Moderation: Samuel Wyss, Redaktion: Matthias Kündig