Tödliche Kollision bei der Flugshow

  • Sonntag, 23. August 2015, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 23. August 2015, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 23. August 2015, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Absturzstelle in Dittingen (BL)

    Tödliche Kollision bei der Flugshow

    Ein Highlight sollte sie werden, die Flugdemonstration in Dittingen im Kanton Baselland. Doch dann stiessen zwei der Leichtflugzeuge zusammen und stürzten über bewohntem Gebiet ab. Ein Pilot starb. Es ist nicht der erste Unfall bei den Dittigen Flugtagen.

    Patrick Künzle

  • Präsident Erdogan und Staatsgründer Atatürk

    Erdogan will Neuwahlen und die absolute Macht

    Die türkischen Politiker haben es auch zweieinhalb Monate nach der Wahl nicht geschafft, eine neue Regierung zu bilden. Die Frist ist abgelaufen, es gibt Neuwahlen. Genau so, wie sich das Staatspräsident Erdogan gewünscht hat. Denn er will für seine AKP wieder die absolute Mehrheit.

    Thomas Bormann

  • Kurden-Politiker Demirtas auf einer Friedensdemo

    Kurden zwischen Friedenshoffnung und Krieg

    Ob der türkische Präsident Erdogan mit seiner islamisch-konservativen AKP im November tatsächlich die Mehrheit erringt, ist keineswegs sicher. Der kurdische Oppositionspolitiker Demirtas tut jedenfalls alles dafür, dass er mit seiner Partei im Parlament bleiben kann.

    So setzt er sich seit Wochen dafür ein, dass der kurdische-türkische Friedensprozess wieder in Gang kommt. Wie kommt das an?

    Inga Rogg

  • Stockende Wirtschaft in China

    Investoren fliehen aus Schwellenländern

    In China rumort es. Aber auch andere aufstrebende Volkswirtschaften machen gerade turbulente Zeiten durch. Die Währungen taumeln, die Börsenkurse sind in den Keller gestürzt, Investoren flüchten reihenweise und bringen ihr Geld im Ausland in Sicherheit.

    Und schon werden Vergleiche mit den grossen Krisen der 90er Jahre angestellt. Ist es wieder so weit?

    Maren Peters

  • Der verlorene Glanz der EU

    Ein einziges Mal nur haben die Briten über ihre EU-Mitgliedschaft abgestimmt: vor 40 Jahren. Damals war die Labour-Partei gespalten. Doch seit den Achtzigerjahren befürwortet Labour die europäische Integration. Das könnte sich aber bald schon ändern.

    Dann, wenn die Briten vor Ende 2017 erneut über ihre Mitgliedschaft abstimmen. Ein Treffen mit einer führenden linken Euroskeptikerin.

    Martin Alioth

Moderation: Ursula Hürzeler, Redaktion: Judith Huber