US-chinesischer Gipfel in lockerer Umgebung

  • Samstag, 8. Juni 2013, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 8. Juni 2013, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 8. Juni 2013, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • US-chinesischer Gipfel in lockerer Umgebung

    Für ein Gespräch zwischen den beiden wohl mächtigsten Politikern der Welt ist es eine halbe Ewigkeit: Mehr als fünf Stunden sprechen US-Präsident Barack Obama und  Chinas Staatschef Xi Jinping miteinander.

    Eines der Ziele des Gipfels ist, dass sich die beiden mächtigen Männer kennen und hoffentlich schätzen lernen.

    Priscilla Imboden, Urs Morf

  • Krach um Computerspionage

    Ein zentrales Gesprächsthema zwischen Barack Obama und Xi Jinping ist die Cyberspionage. Die Chinesen kundschaften vor allem Spitzentechnologien aus, sagt die Spezialistin für Cyber-Sicherheit.  Wie funktioniert Cyberspionage?

    Priscilla Imboden

  • Die Tricks der Enkel-Betrüger

    Mal zahlt ein Senior 200'000 Franken für einen Schwager in Not, mal eine Grossmutter 50'000 für die Enkelin auf Weltreise. Mehr als 10 Millionen Franken ergaunern Enkeltrick-Betrüger jedes Jahr in der Schweiz. Doch immer öfter beissen sie bei den Senioren auf Granit.

    So konnten in den letzten Tagen alleine in der Stadt Basel drei Enkeltrickbetrüger festgenommen werden.

    Christian von Burg

  • 100 Tonnen Computer-Geschichte

    100 Tonnen Computergeschichte hat Robert Weiss gesammelt. Vom ersten Apple-Computer, zu den ersten Tablets bis zurück zu den ersten elektromechanischen Rechenmaschinen. Ein paar Tonnen Geräte haben jetzt eine neue Heimat, im Museum "Enter" in Solothurn.

    Charles Liebherr

Moderation: Roman Fillinger, Redaktion: Monika Oettli