USA: Supreme Court erlaubt «Travel Ban»

  • Montag, 26. Juni 2017, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 26. Juni 2017, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 26. Juni 2017, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • US-Präsident beim Unterzeichnen des Dekrets.

    USA: Supreme Court erlaubt «Travel Ban»

    Die Trump-Regierung kann einen dreimonatigen Einreisestopp für Reisende aus sechs mehrheitlich muslimischen Ländern wieder in Kraft setzen. Ebenfalls kann sie Flüchtlingen vier Monate die Einreise verwehren.

    Wie begründet das Oberste Gericht das Urteil? Fragen an SRF-Redaktor Max Akermann in Washington.

    Isabelle Jacobi

  • Grossbritanniens Premierministerin Theresa May (links) und Arlene Foster, Chefin der Democratic Unionist Party (DUP) in London.

    Theresa Mays Pakt mit der kleinen nordirischen Partei DUP

    Vor 18 Tagen hat Premierministerin Theresa May überraschend ihre Mehrheit im Parlament verloren. Nun kommt ein Regierungsbündnis mit der nordirischen Democratic Unionist Party zustande. Doch deren Loyalität ist nicht gratis.

    Isabelle Jacobi und Martin Alioth

  • Uni Basel muss mit weniger Geld auskommen

    Die Universität Basel wird von den Kantonen Baselland und Basel Stadt finanziert. Wegen Geldproblemen droht Baselland, den Universitätsvertrag zu künden - eine existentielle Bedrohung für die Uni Basel. Nun fanden die beiden Halb-Kantonsregierungen einen Kompromiss.

    Marlène Sandrin

  • Italiens Premier Matteo Renzi.

    Gesalzene Rechnung für Renzis Bankenrettung

    Am Tag der Bankenrettung gelang es Berlusconi, in zahlreichen Städten zu gewinnen. Renzis Partito Democratico und die linke Mitte zahlen den Preis für ihre Zerstrittenheit und dafür, dass sie derzeit Milliarden an Steuergeldern in marode Banken pumpen.

    Geld, das fehlt - zum Beispiel für soziale Projekte.

    Franco Battel

  • GST (Global Service Tax) - ein neuer Segen oder eine dauerhafte Last?

    Indien vereinheitlicht Mehrwertsteuer

    Am 1. Juli wird in Indien die Waren- und Dienstleistungssteuer eingeführt - eine landesweit gültige Mehrwertsteuer. Sie soll das Wirtschaftswachstum um zwei Prozent anheben. Anders als in der Industrie ist im Dienstleistungssektor die Euphorie nicht gross.

    Thomas Gutersohn

  • Foto des eingesperrten chinesischen Friedensnobelpreisträgers Liu Xiaobo während eines Protestes für seine Freilassung in Hongkong.

    Friedensnobelpreisträger Xiabao aus Haft entlassen

    Der todkranke chinesischen Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus der Haft entlassen worden, damit er sich gegen eine Krebserkrankung behandeln lassen kann. Ganz frei ist Liu Xiaobo nicht, auch seine Frau steht weiterhin unter Hausarrest.

    Martin Aldrovandi

  • Freihandelsabkommen mit Kleinstaaten

    Die Schweiz hat in den letzten Jahren im Rahmen ihrer Efta-Mitgliedschaft eine ganze Reihe von Freihandelsabkommen mit Kleinstaaten abgeschlossen. Dazu gehören Länder wie Montenegro, Mazedonien oder auch Panama. Was bringen solche Abkommen?

    Massimo Agostinis

  • Eisblock durch eine Luke von der Einstellhalle aus gesehen. SRF. Beat Vogt.

    Ein Eisblock zum Kühlen und Heizen

    In zwei Bürogebäuden im luzernerischen Rothenburg lagert im Keller ein riesiger Eisblock, der seine Kühle über den Sommer abgibt. Das Besondere daran: Der Eisspeicher kann auch das Gegenteil - im Winter beheizt er die Gebäude.

    Beat Vogt

Moderation: Isabelle Jacobi, Redaktion: Matthias Kündig