Ventilklausel gegen die Einwanderung aus Osteuropa

  • Mittwoch, 18. April 2012, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 18. April 2012, 18:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 18. April 2012, 19:00 Uhr, DRS 2, DRS Musikwelle und DRS 4 News

Beiträge

  • Ventilklausel gegen die Einwanderung aus Osteuropa

    Die Zuwanderung aus Polen, Tschechien, der Slowakei, Ungarn, Slowenien und den baltischen Staaten soll mit der sogenannten Ventilklausel begrenzt werden. Das hat der Bundesrat heute beschlossen.

    Pascal Krauthammer

  • Bundesrätin Sommaruga zur Ventilklausel

    Sind es die Ängste der Bevölkerung, die den Bundesrat zur Aktivierung der sogenannten Ventilklausel bewogen haben? Justizministerin Sommaruga nimmt im Interview Stellung.

    Pascal Krauthammer

  • Verletzt die Schweizer Ventilklausel EU-Verträge?

    Nach Ansicht der EU hat die Schweiz nicht das Recht, die sogenannte Ventilklausel lediglich für einen Teil der EU-Länder anzurufen. Wie reagiert Brüssel?

    Urs Bruderer

  • Schluss mit der Freizügigkeit?

    In Brüssel wird die Ventilklausel in dieser Form wohl juristisch nicht akzeptiert, in der Schweiz sind Teile der Wirtschaft, die Bauern und die Kantone dagegen. Wem tut der Bundesrat einen Gefallen mit diesem Entscheid?

    Oliver Washington

  • Was folgt nach der Atomenergie?

    Das bundesrätliche Massnahmenpaket zum Ausstieg aus der Atomenergie ist erstaunlich vage und erfüllt die eigenen bundesrätlichen Vorgaben nur zur Hälfte.

    Philipp Burkhardt

  • Fragen zum bundesrätlichen Atomausstiegs-Szenario

    Wie realistisch sind die Vorschläge des Bundesrates, den Atomausstieg zu organisieren? Wie realistisch ist das Szenario, den Energieverbrauch um einen Drittel reduzieren?

    Priscilla Imboden

  • Neuer Nationalbankpräsident Thomas Jordan

    Der Bundesrat ernennt Thomas Jordan zum neuen Nationalbankpräsidenten. Die Wahl wird von allen Parteien begrüsst: Der 49-jährige Ökonom sei standfest genug, um die Unabhängigkeit der Nationalbank zu garantieren. Ein Interview.

    Eveline Kobler

  • «Son bilan c'est son boulet»

    Am kommenden Sonntag findet der erste Wahlgang der französischen Präsidentschaftswahlen statt. Doch Stimmung unter Sarkozys Anhängern ist gedrückt. «Son bilan c'est son boulet» - seine Bilanz ist sein grösstes Handicap, lautet die Kritik.

    Ruedi Mäder

  • Bahrain: Formel-1-Rennen trotz Gewalt im Land

    Die Grand-Prix-Führung sieht kein Problem, am Wochenende das Formel-1-Rennen im von Unruhen geprägten Königreich Bahrain durchzuführen. Uno-Experten und Menschenrechtsorganisationen dagegen üben scharfe Kritik.

    Fredy Gsteiger

  • «Art War» - italienisches Museum verbrennt Kunst

    Mit dem Verbrennen eines Bildes protestiert der Direktor eines Museums in Casoria bei Neapel gegen die Vernachlässigung der Kunst durch die Politik und gegen den Druck der Mafia. «Art War» heisst die Aktion.

    Massimo Agostinis

Moderation: Simone Fatzer, Redaktion: Judith Huber