Waren es russische Profikiller?

  • Montag, 12. März 2018, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 12. März 2018, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 12. März 2018, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Waren es russische Profikiller?

    Nach dem Giftanschlag auf den russischen Doppelagenten und seine Tochter in Salisbury gelang es der Polizei, Spuren von Nervengift sicherzustellen. Sie erhofft sich daraus eindeutige Rückschlüsse auf die Täterschaft. Im Verdacht stehen Profikiller aus Russland.

    Was weiss man? Fragen an Martin Alioth.

    Simone Hulliger

  • Robert Kalinak.

    Der slowakische Innenminister tritt zurück

    Seit dem Mord am Enthüllungs-Journalisten Jan Kuciak und seiner Verlobten ist der Druck auf die Regierung stetig gestiegen. Ist der Rücktritt des Innenministers die von vielen Menschen erhoffte politische Konsequenz? Fragen an den Osteuropa-Korrespondenten Urs Bruderer.

    Simone Hulliger

  • Die Mafia ist in Osteuropa angekommen

    Die «Ndrangheta», die Mafia Kalabriens, soll in der Slowakei und in anderen Ländern Osteuropas Fuss gefasst haben. Und zwar schon seit vielen Jahren. Dies sagt der bekannteste Mafia-Experte Italiens, Roberto Saviano.

    Franco Battel

  • Peer Steinbrück, SPD.

    Wie soll sich die SPD positionieren?

    In diesen Tagen erscheint das Buch des ehemaligen deutschen SPD-Kanzlerkandidaten und Finanzministers Peer Steinbrück. Er zeigt schonungslos auf, was seiner Meinung nach falsch läuft innerhalb seiner Partei. Das Buch trägt den Titel: «Das Elend der Sozialdemokratie».

    Simone Hulliger

  • «Die Wahl von Donald Trump hat uns aufgerüttelt»

    Im November wählen die US-Amerikanerinnen und -Amerikaner ein neues Repräsentantenhaus, sowie einen Drittel des Senats. Noch nie haben sich so viele Demokraten und Demokratinnen für ein Amt aufstellen lassen, und noch nie wollten so viele Frauen in die Politik.

    Isabelle Jacobi

  • EMPA forscht an neuen Abgaskontrollen

    Jeden Tag kontrolliert die Polizei in der Schweiz Dutzende von Lastwagen. Immer öfter ist die Abgasreinigung ein Thema bei den schweren Dieselfahrzeugen. Sie wird absichtlich abgeschaltet, um Geld zu sparen. Dies zu beweisen ist aber gar nicht so einfach.

    Daniel Theis

  • Konkursverfahren gegen das grösste Casino Europas

    Das Casino hat das einstige Fischerdorf Campione am Luganersee zu einer der reichsten Gemeinden Italiens gemacht. Nun droht dem Casino der Konkurs. Die Richter entscheiden diese Tage wie es mit dem Casino und damit mit der Gemeinde Campione weitergeht.

    Karoline Thürkauf

Moderation: Simone Hulliger, Redaktion: Marcel Jegge