Was ist eigentlich Twitter?

Beiträge

  • Twitter-Einstiegsseite auf dem iPhone

    Was ist eigentlich Twitter?

    Weltweit nutzen bereits über 150 Millionen Menschen den Kurznachrichtendienst Twitter. In 140 Zeichen schreiben sie über ihren Alltag, verbreiten News oder kommentieren Politik, Wirtschaft, Gesellschaft. Doch was läuft da genau ab?

    Gespräch mit Twitterredaktor Konrad Weber

  • USA: Kein Wahlkampf ohne Twitter

    Allein während des letzten Fernseh-Duells zwischen Barack Obama und Mitt Romney wurden 7,2 Millionen Tweets verschickt; bis zu 110‘000 pro Minute. Darunter gab es viele kreative und witzige Tweets, aber auch solche, die es mit der Wahrheit nicht so genau nehmen.

    Beat Soltermann

  • Wozu soll Twitter gut sein?

    Rasend schnell, kurz, 150 Millionen NutzerInnen, ein Hype, notwendig im Politmarketing. Brauche ich das? Gespräch mit Professor Michael Latzer, Leiter der Abteilung Medienwandel und Innovation am Institut für Publizistikwissenschaft und Medienforschung der Universität Zürich.

    Gespräch mit Professor Michael Latzer

  • Lady Gaga - ein Megastar, auch im Twitter

    ... wer hat die meisten Follower im ganzen Land?

    Lady Gaga hat am meisten Follower - mehr als Barack Obama. Aber hat sie damit auch mehr Einfluss?

    Gespräch mit Twitter-Redaktor Konrad Weber

  • Twitter ist wie geschaffen für Politiker

    Schon jeder vierte Bundesparlamentarier twittert. Geht es da um blosse Selbstdarstellung? Oder um eine neue Art von politischen Debatten? Diskussion mit Lukas Reimann (SVP, SG), Christian Wasserfallen (FDP, BE) und Balthasar Glättli (Grüne, ZH).

    Dominik Meier

  • Zahlt sich der virtuelle Wahlkampf aus?

    Früher trafen Politiker ihre Wählerinnen und Wähler im Rössli, heute treffen sie sich im Netz. Entsteht da bloss eine oberflächliche Pseudo-Nähe? Kann der Einzelne Gegensteuer geben, falls Empörungskampagnen gestartet werden?

    Gespräch mit Professor Michael Latzer

  • Twitter schläft nie

    «Kein Twitter vor dem Frühstück»

    Was sind das für Leute, die ständig auf Twitter sind? Ein Porträt von Bettina Kreissl Lonfat, einer 35-jährigen Twitter-Nutzerin, die auf Deutsch, Französisch und Englisch über Politik, Philosophie und ihr Familienleben twittert.

    Sascha Buchbinder

  • Faszination Twitter - Suchtgefahr inklusive

    Studien behaupten, Twitter, Facebook, all die Sozialen Medien, hätten ein höheres Suchtpotential als Alkohol und Nikotin. Stimmt das? Gefährdet das den gesellschaftlichen Zusammenhalt?

    Gespräch mit Professor Michael Latzer

  • Die permanente digitale Überforderung

    Es besteht die Gefahr, dass man vor lauter Zwitschern keine Ruhe mehr findet. Wie stark wird das in der Twitter-Gemeinde selbst diskutiert?

    Gespräch mit Twitter-Redaktor Konrad Weber

  • Renato Kaiser und Hazel Brugger

    Exklusive Echo-Twitter-Slam-Poetry: Ein Experiment

    Zwei junge Slam-Poetry-Künstler komponieren einen Twitter-Slam, einen Dialog mit bloss 140 Zeichen pro Texteinheit.

    Twitter von Hazel Brugger: @hazelbrugger    Twitter von Renato Kaiser: @renato_kaiser

    Hazel Brugger und Renato Kaiser

Moderation: Ursula Hürzeler, Redaktion: Tobias Gasser