Wirbelsturm verwüstet Inselstaat Vanuatu

  • Samstag, 14. März 2015, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 14. März 2015, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 14. März 2015, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Aufnahmen der NASA zeigen, dass das Auge des Wirbelsturms direkt über dem Imselstaat Vanuatu liegt

    Wirbelsturm verwüstet Inselstaat Vanuatu

    Auch rund 24 Stunden, nachdem der Wirbelsturm Pam mit voller Wucht auf den Inselstaat Vanuatu getroffen ist, lässt sich das Ausmass der Zerstörung noch nicht beziffern. Augenzeugen sprechen von unbeschreiblicher Verwüstung.

    Lena Bodewein

  • Die Altstadt von Jaffa an einem stürmischen Wintertag

    Israelische Araber als Königsmacher?

    Bei den Parlamentswahlen in Israel müssen Parteien erstmals mindestens 3,25 Prozent der Stimmen erreichen, um überhaupt den Sprung in die Knesset zu schaffen. Um nicht an dieser Hürde zu scheitern, schlossen sich palästinensische Kleinstparteien zu einer gemeinsamen Liste zusammen.

    Und diese könnte gemäss Umfragen nun sogar zum Königsmacher aufsteigen. Eine Reportage aus Jaffa.

    Philipp Scholkmann

  • frisch geschlachtete Kälber in der Metzgerei Nyffenegger in Zollbrück

    Kampf gegen Antibiotika-Resistenzen

    Immer mehr Bakterien sind resistent gegen Antibiotika. Der Bundesrat will das Problem nun mit einer Gesamt-Strategie angehen. Diese wird von den Kantonen und interessierten Kreisen mehrheitlich positiv aufgenommen.

    In der Kälbermast, wo heute sehr viel Antibiotika eingesetzt werden, würde dies aber einen grundlegenden Systemwechsel erfordern, wie ein Besuch eines Kälbermast-Betriebes zeigt.

    Andrea Jaggi & Odette Frey

  • eine teilweise Sonnenfinsternis, aufgenommen am 4.11.2011 auf der Zugspitze

    Sonnenfinsternis sorgt für Schweissausbrüche

    Am kommenden Freitag verdunkelt der Mond die Sonne fast vollständig - ein seltenes Naturphänomen. Was für Astrologen und Sonnenanbeter ein Spektakel ist, stresst hingegen die Betreiber der europäischen Stromnetze.

    Diese müssen verhindern, dass die verdunkelte Sonne am Morgen zu einem Blackout führt.

    Klaus Ammann

Moderation: Simone Fatzer, Redaktion: Matthias Kündig