Zweiter Abstimmungstag in Ägypten

  • Samstag, 22. Dezember 2012, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 22. Dezember 2012, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 22. Dezember 2012, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF Musikwelle

Beiträge

  • Ägypten stimmt ab

    Zweiter Abstimmungstag in Ägypten

    In Aegypten sind heute rund 25 Mio Stimmberechtigte in den vorwiegend ländlichen Gebieten dazu aufgerufen, ihre Meinung zu sagen. Letzte Woche war bereits die städtische Bevölkerung an der Reihe. Im Vorfeld des Urnengangs gab es gestern in Alexandria blutige Zusammenstösse.

  • Tag der Entscheidung

    25 Millionen Aegypter und Aegypterinnen aus vorwiegend ländlichen Gebieten waren heute also zur Urne gerufen. Der Verfassungsentwurf hat die Anhänger und die Gegner von Präsident Mursi weiter gespalten.

    Carsten Kühntopp

  • Repression in Kasachstan

    Kasachstan galt lange Zeit als eines der liberaleren Länder in Zentralasien. Doch das Bild bekommt zunehmend Risse: Gestern wurde eine Oppositionspartei verboten, kritische Journalisten werden eingeschüchtert.

    Ausgelöst wurde die Repression durch einen Oelarbeiter-Streik in der Oelförderstadt Schanaozen den die Sicherheitskräfte brutal beendeten. Es gab Tote und Verletzte. Das war vor einem Jahr. Seither hat der autoritär regierende Präsident Nasarbajew die Schraube in dem rohstoffeichen Land deutlich angezogen.

    Marcus Bensmann

  • Harte Konkurrenz durch Online-Handel

    Der online-Handel boomt

    Wer in diesen Tagen den Einkaufsstress vermeiden will, das Gedränge an den Wühltischen, die Schlangen vor den Kassen - der wählt die bequeme Variante: Setzt sich zuhause an den Computer, schaut sich die Produkte an, vergleicht die Preise und KLICK: Der Online-Handel boomt, besonders jetzt, kurz vor Weinhnachten. Zumal das Internet es immer leichter macht, jederzeit und überall einzukaufen. Schöne neue Welt? Nicht ganz. Denn die Zukunft des Online-Handels liegt in der Kombination von klassischem Laden und virtuellem Warenkorb. Niemand zeigt das besser als der zur Zeit erfolgreichste Online-Händler der Schweiz, Digitec.

    Charles Liebherr

  • Winterferien in Zeiten des Klimawandels

    Sie sind bereits zahlreich unterwegs, die Wintersportfans, die vollbepackt in die Skigebiete reisen. Die Saison hat begonnen, die Pisten sind präpariert, Schnee gibt es massenhaft. 115 cm, davon 20 cm Neuschnee, liegen beispielsweise auf dem Ostschweizer Skiberg Pizol. Pulver, gut also.

    Doch ob dies auch künftig so sein wird, das weiss niemand. Denn der Klimawandel stellt die Touristiker in den Alpen vor neue Herausforderungen.

    Klaus Bonanomi

Moderation: Ursula Hürzeler, Redaktion: Monika Oettli