«ECO» vom 21.3.2016

Beiträge

  • Ausbau der AHV auf Kosten der AHV – Paul Rechsteiner im Studio

    Mit der «AHV plus»-Initiative wollen die Gewerkschaften die AHV ausbauen. Doch sie schreibt jetzt schon Verluste, und die Belastungen werden Jahr für Jahr grösser. Mit überhöhten Ansprüchen riskiert die Linke den Zusammenbruch der wichtigsten Sozialversicherung der Schweiz. Der Präsident des Gewerkschaftsbundes, Paul Rechsteiner, stellt sich live im «ECO»-Studio den kritischen Fragen von Reto Lipp.

    Mehr zum Thema

  • Addax Bioenergy: Stillstand statt Wohlstand

    Auf über 10'000 Hektaren lässt der Schweizer Jean-Claude Gandur in Afrika Zuckerrohr anpflanzen, um mit seiner Genfer Firma Addax Bioenergy Biotreibstoff herzustellen. Im Namen des Klimaschutzes finanzierten europäische Entwicklungsbanken das Projekt des Ölmilliardärs kräftig mit. Doch das Konzept ging bislang nicht auf: Seit Monaten steht die Biotreibstoff-Fabrik still. Anwohner beklagen, die Firma habe ihre Versprechen nicht gehalten.

    Mehr zum Thema

  • Wie zufrieden sind Sie im Job? Schreiben Sie uns!

    Was macht uns zufrieden im Job, worin finden wir Sinn? Was geschieht, wenn das vielschichtige Gefüge in Schieflage gerät? Und unternehmen Firmen genug, damit es nicht so weit kommt? In wenigen Wochen startet «ECO» eine Serie zum Thema Arbeitszufriedenheit, in der sich Reto Lipp auf die Suche nach Antworten auf die Fragen begibt: Weshalb bleiben wir – und wann gehen wir? Die Zuschauer sind eingeladen, am Themenschwerpunkt mitzuwirken.

    Mehr zum Thema