Das Wohl der Kunden immer fest im Blick

Kein Bullshit

Was Manager heute wirklich können müssen

von Markus Baumanns und Torsten Schumacher

Kein Bullshit

Bildlegende: Lesetipp der Woche Murmann

Was müssen Manager wirklich können? Im Dschungel der Ratgeberliteratur findet sich wenig Essenzielles, das meiste ist eher «Bullshit», wie sich Markus Baumanns und Torsten Schumacher ausdrücken.

Nach deren Ansicht sollten Manager in unsicheren Zeiten auch mal ihrer Intuition vertrauen, statt sich an ausgefeilte Pläne und an Kennzahlen zu klammern. Solche Manager haben das Wohl der Kunden immer fest im Blick und richten ihre Organisation danach aus. Sie motivieren ihre Mitarbeiter, indem sie ihnen unternehmerische Freiheiten zugestehen und Sinn stiftende Aufgaben zuteilen.

Die generelle Beraterschelte mutet bisweilen arrogant an, zumal ja auch die Autoren selbst mit unzähligen Ratschlägen aufwarten, von denen längst nicht jeder neu ist. Mut beweisen sie aber, wenn sie von gängigen Praktiken abraten: Stellenbeschreibungen und Organigramme zum Beispiel gehören ihrer Meinung nach auf den Misthaufen der Geschichte.

Das Buch empfiehlt sich allen vom Tagesgeschäft geplagten Managern. Es lädt ein, inne zu halten und sich die Frage zu stellen, worauf es im Unternehmen wirklich ankommt.

  • Verlag: Murmann
  • Publikation: 2014
  • Anzahl Seiten: 208

In Zusammenarbeit mit Getabstract, Luzern