Post-Chefin Susanne Ruoff, Schweizer Uhrmacher in Hongkong

Beiträge

  • Post-Chefin Susanne Ruoff: Jahr der Wende

    Noch fährt die Schweizerische Post hohe Gewinne ein. Doch die Wende kündigt sich an: Nicht nur, weil immer weniger adressierte Briefe versandt werden, sondern auch, weil die Post im Paketgeschäft kräftig investieren muss. Nur so kann sie Marktanteile halten. Live im «ECO»-Studio erklärt CEO Susanne Ruoff, wie die Post der Zukunft aussieht.

    Mehr zum Thema

  • «ECO kompakt»: Bananenstreit

    Zwischen den USA und Europa tobte bis vor Kurzem ein 20 Jahre langer Handelskrieg. Es ging um: Bananen.

    Mehr zum Thema

  • Ein Schweizer Uhrmacher in Hongkongs High Society

    Roland Busers Kundenkartei enthält 35‘000 Namen. Buser lebt mitten in Hongkongs Reichtum, bedient Vermögende mit Luxusuhren, Rennpferden und Privatflugzeugen. Ein «ECO»-Porträt über einen Mann, der als Uhrmacher-Lehrling in Solothurn begonnen hat – und heute für seine Luxuswohnung jeden Monat 20‘000 Franken bezahlt.

  • US-Steuerstreit Thema am Swiss Economic Forum

    Letzte Woche fand in Interlaken das Swiss Economic Forum statt. Der Steuerstreit mit den USA war auch dort eines der dominierenden Themen, etwa im Gespräch mit Swissmem-Präsident Hans Hess oder mit Martin Naville, Chef der Schweizerisch-Amerikanischen Handelskammer.

    Mehr zum Thema