Zum Inhalt springen

«Einstein» entdeckt Schnaps: Alles andere als Fusel

Jährlich 270'000 Liter: Die Schweizer brennen ihren Schnaps mit Tradition. Schmeckt einem das «klare Wasser» nicht, ist das Urteil schnell gefällt: Fusel. Woher kommt der Ausdruck? «Einstein-Moderatorin» Nicole Ulrich erklärt es im Video.

Legende: Video «Einstein» entdeckt ... Schweizer Schnaps abspielen. Laufzeit 0:53 Minuten.
Vom 24.04.2013.

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.