Warum das Ur-Navi manchmal keinen Plan hatte

Der Umsatz mit Strassenkarten ist beim grössten Schweizer Hersteller um über 40 Prozent eingebrochen. Schuld sind die Navigationsgeräte, die dank GPS seit der Jahrtausendwende boomen. Ihre Geschichte begann jedoch schon 1932. «Einstein»-Moderator Tobias Müller über das Ur-Navi.

Video «"Einstein" entdeckt: das Ur-Navi» abspielen

"Einstein" entdeckt: das Ur-Navi

1:40 min, vom 30.6.2014