Das Lawinen-Monster vom Valleé de la Sionne

Aufregung unter Lawinenforschern: Im Januar gab es die seltene Gelegenheit, eine riesige Staublawine zu sprengen. Mit den Daten möchten die Experten Katastrophenlawinen noch besser simulieren: ihre Geschwindigkeit, die Kraft, den Schneefluss. «Einstein» war dabei im grössten Schneelabor der Welt.

Video «Das Lawinen-Monster vom Vallée de Sionne» abspielen

Das Lawinen-Monster vom Vallée de Sionne

2:41 min, vom 10.2.2016

Sendung zu diesem Artikel