Von Schnecken zu Scheinen: Die Geschichte des Geldes

Zahlungsmittel haben die Menschen vor Urzeiten erfunden – als flexible Alternative zum Tausch. Von Schnecken, Salz und Kakaobohnen ging es über Goldmünzen bis zu heutigen Hightech-Geldscheinen. Doch ihren weltweiten Erfolg verdanken Zahlungsmittel auch einem legendären Kriegstreiber.

Video «Die Geschichte des Geldes» abspielen

Die Geschichte des Geldes

2:32 min, vom 14.4.2016

Sendung zu diesem Artikel