«ESC 2016 – Entscheidungsshow» mit Conchita und Flavio Rizzello

Am Samstag, 13. Februar 2016, fällt der Entscheid, welche Kandidatin oder welcher Kandidat die Schweiz am «Eurovision Song Contest» in Schweden vertreten soll. Die grossen Stargäste des Abends sind Conchita und der «DGST»-Gewinner Flavio Rizzello.

Das Highlight an der «ESC 2016 – Entscheidungsshow» sind die Stargäste: Conchita performt zusammen mit Flavio Rizzello ihren Song «Rise Like A Phoenix». Mit diesem Song verzauberte sie das Publikum und durfte den Sieg am «ESC» 2014 heimtragen. Und Flavio Rizzello gewann mit seiner Interpretation des Songs die dritte Staffel von «Die grössten Schweizer Talente». Moderator Sven Epiney empfängt die Stargäste am Samstag, 13. Februar 2016, in der Bodensee-Arena in Kreuzlingen.

Wer vertritt die Schweiz am «ESC»?

Die sechs Anwärterinnen und Anwärter für die Schweizer Teilnahme am «ESC» in Schweden präsentieren ihre Songs in der «ESC 2016 – Entscheidungsshow». Neben ihren «ESC»-Songs performen sie in der Liveshow zusätzlich einen Coversong. Anhand dieses zusätzlichen Coversongs können sie ihre Livekompetenz und musikalischen Qualitäten noch besser unter Beweis stellen. Die Startreihenfolge der sechs Kandidatinnen und Kandidaten und die Songliste finden Sie hier.

ESC 2016 – Entscheidungsshow

Samstag, 13. Februar 2016, 20.10 Uhr auf SRF1.

Sendung zu diesem Artikel