Aprikosen-Crumble

Dessert von Paulette Deladoey

Dessertteller.

Bildlegende: Aprikosen-Crumble. RTS

für 4 Personen

Aprikosen-Crumble

  • 750 g Walliser-Aprikosen
  • 50 g Rohzucker
  • 1 EL Butter
  • 120 g Mehl
  • 100 g Rohzucker
  • 100 g Butter
  • 30 g Mandeln oder Pistazien, gehackt
  • 2 dl Crème fraîche

Die Aprikosen waschen, entsteinen und vierteln. In eine ausgebutterte Gratinform geben und mit Rohzucker bestreuen.

In einer Schüssel Mehl, Rohzucker und Butter mischen und gut durchkneten, bis eine krümelige Masse entsteht. Diese über die Aprikosen verteilen. Mit Mandeln oder Pistazien bestreuen.

Im auf 180°C vorgeheizten Backofen 30-40 Min. backen.

Servieren

Crumble noch warm auf den Desserttellern anrichten und mit Crème fraîche servieren.

Sendung zu diesem Artikel