Tersnauser Wildpflanzensalat mit Ziegenfrischkäsekugel

Vorspeise von Edith Albin

Vorspeisenteller.

Bildlegende: Tersnauser Wildpflanzensalat mit Ziegenfrischkäsekugel. SRF

für 4 Personen

Wildpflanzensalat

  • 200 g Wildpflanzen
  • 50 g Hopfensprossen
  • 1 EL Butter
  • Kräutersalz

Aktuelle Wildpflanzen sammeln, wie z.B. junge Leimkrautriebe, junge Labkrautspitzen, Wickenspitzen, Löwenzahnblätter, etc. Die Wildpflanzen waschen und gut abtropfen lassen. In eine Schüssel geben.

In einer Pfanne die Butter schmelzen lassen, die Hopfensprossen zugeben und kurz dämpfen. Mit Kräutersalz würzen.

Salatsauce

  • 1 EL süsslicher Blütenhonig-Senf
  • 3 EL Apfelbalsam
  • 1 EL Balsamico
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 EL Nussöl
  • 3 EL Olivenöl
  • Kräutersalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 EL Rosensirup

Alle Zutaten in eine kleine Schale geben und zu einer sämigen Sauce verrühren.

Ziegenfrischkäsekugeln

  • 200 g Ziegenfrischkäse
  • 3 EL Wildkräuter oder Gartenkräuter
  • Kräutersalz
  • essbare Wildblüten (Salbei, Gänseblümchen, Veilchen, Huflattich, Klee, etc.)

Den Ziegenfrischkäse in eine Schüssel geben, die fein geschnittenen Kräuter zugeben und mit wenig Kräutersalz abschmecken, gut mischen. Ziegenfrischkäse portionenweise zu Kugeln von 3-4 cm Durchmesser formen.

Anrichten

Salatsauce über die Wildpflanzen verteilen, kurz mischen und auf Vorspeiseteller anrichten. Mit den Hopfensprossen ein Nest drapieren. Die Frischkäsekugel im Nest anrichten und mit den Wildblüten ausgarnieren.

Sendung zu diesem Artikel