Des Bankers neue Kleider - oder woran Banken immer noch kranken

Zwei renommierte Ökonomen kritisieren das Grossbanken-Business: Viele Banken stünden in Sachen Eigenkapital immer noch auf viel zu schwachen Beinen. Und ein Comic macht wirtschaftliche Zusammenhänge plastisch. Das sind neue Wirtschaftspublikationen, vorgestellt von Markus Mugglin.

Viele Banken halten immer noch zu wenig Eigenkapital.
Bildlegende: Viele Banken halten immer noch zu wenig Eigenkapital. Keystone

Anat Admati, Martin Hellwig: Des Bankers neue Kleider - Was bei Banken wirklich schief läuft und was sich ändern muss. Finanzbuch-Verlag, München 2013, 528 Seiten.

Michael Goodwin, Dan E. Burr: Economix - Wie unsere Wirtschaft funktioniert (oder auch nicht). Verlagshaus Jacoby&Stuart, Berlin 2013, 304 Seiten.

Autor/in: Susanne Schmugge