20 Jahre und kein bisschen älter

SRF Musikwelle feiert in der «Fiirabigmusig» den Geburtstag vom Schweizer Jugendchor. Mit Liedern aus allen vier Sprachregionen zeigt der jugendliche Chor seine Musikalität und seinen unwiderstehlichen Charme.

Blick von oben auf die jungen Sängerinnen und Sänger, die hinauf in die Kamera winken.
Bildlegende: Schweizer Jugendchor: seit 20 Jahren aufgestellt und motiviert. zvg

Seit 1994 finden im Schweizer Jugendchor begabte und engagierte junge Sängerinnen und Sängern aus der ganzen Schweiz zusammen. Bei den Konzerten singt sich der Chor durch die ganze Welt der Chormusik. Neben Schweizer Volksliedern und Melodien aus aller Welt sind immer auch zeitgenössische Lieder von diversen Komponisten zu hören.

Auch im Jubiläumsjahr spornen die beiden Dirigenten, Andreas Felber und Dominique Tille, den Chor wieder zu Höchstleistungen an. Nur so ist es möglich, dass er auch interational für Furore sorgen kann. So erreichte der Schweizer Jugendchor 2013 am Internationalen Chorwettbewerb im bayerischen Marktoberdorf den zweiten Preis und gewann zudem auch den Publikumspreis.

Gespielte Musik

Moderation: Guido Rüegge, Redaktion: Guido Rüegge