Bei Cantars erklingen die Kirchen

Es gilt als vielfältig, zukunftsweisend und verbindend: Das Kirchenklangfest Cantars vereint von Mitte März bis Anfangs Juni 2015 tausende von Sängerinnen und Sänger. Im Vorfeld zum Auftaktfestival am 14. März in Basel, verkündet die Gesamtleiterin Sandra Rupp-Fischer die Höhepunkte des Fests.

Kirchenschiff voller Sängerinnen, Sänger und Musikanten.
Bildlegende: Bei Cantars nehmen insgesamt 12'000 Sängerinnen und Sänger teil. cantars.ch

Los geht es im Basler Münster mit «Theatrum Sacrum Basiliensis». Weitere Stationen von Cantars erstrecken sich über die ganze Schweiz. In dieser «Fiirabigmusig» stellen wir ausserdem Chöre vor, die im Rahmen dieses Kirchenklangfests auftreten werden. Daneben erklingen weitere kirchliche Lieder von Chören aus der Schweiz.

Gespielte Musik

Autor/in: daue, Redaktion: Guido Rüegge