«Buebe- und Gielemusig»

Volksmusik von lauter «Giele» und «Buebe» gibt es in dieser Stunde. Hinter Formationen wie den Äntlibuecher Giele oder den Stelser Buaba verbergen sich meist gestandene Männer und teilweise auch Frauen. Die Äntlibuecher Giele haben vor Kurzem zu ihrem 25. Geburtstag eine neue CD veröffentlicht.

Aentibluecher Giele.
Bildlegende: Aentibluecher Giele. Nicolas Senn

Gespielte Musik

Moderation: Sämi Studer, Redaktion: Sämi Studer