«Der Mai ist gekommen»

Wärmende Sonnenstrahlen, Spaziergänge durch den Wald und Frühlingsgefühle gehören zum Mai. Die Maienzeit lässt die Herzen höher schlagen und wir zeigen in dieser «Fiirabigmusig» auch die musikalische Seite dieses Monats: So tönt der Mai!

Seniorenpaar im Wald im Frühling.
Bildlegende: Ein Spaziergang im frühlingshaften Wald tut der Seele gut. colourbox

In dieser Sendung zu hören: Ein frühlingshafter Mix von Mozarts «Komm lieber Mai» bis zum überlieferten Volkslied «Der Maien isch kommen», das schon in der Liedersammlung «Im Röseligarte» abgedruckt war.

Gespielte Musik

Autor/in: rueggu, Moderation: Guido Rüegge, Redaktion: Guido Rüegge