Der November gehört den Frienisbergern

Die Frienisberger Blasmusikanten haben es in den Deutschen Blasmusikkalender geschafft. Das Magazin für böhmische und mährische Blasmuisk Mucke hat 12 Formationen ausgesucht, die im 2017 in einem Kalender Werbung machen für die Musik der Blaskapellen.

Der November im Deutschen Blasmusikkalender gehört den Frienisberger Blasmusikanten. Sie feiern im Herbst 2017 ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum. Sie sind die einzige Schweizer Formationen in diesem Kalender.

Ausserdem in der Sendung:

  • «I mach Blosmusig» mit Samuel Heer

Beiträge

  • Samuel Heer.

    «I mach Blosmusig» mit Samuel Heer

    Samuel Heer ist ein Musikant, der keinen Weg und Aufwand scheut um gute Musik zu machen, am liebsten Brass Band Musik. Der Mitarbeiter der Universität St. Gallen ist ein bekennender Brass Band Fan. Er bezeichnet das Musik machen als schönstes Hobby der Welt.

    «Es mues scho Brass Band si», ist seine spontane Aussage zum Musikwunsch. Am liebsten das Stück «Mac Arthur Park» von der Wallberg Band, mit der er regelmässig probt und am Swiss Open teilnimmt.

    Karin Kobler

Gespielte Musik

Moderation: Karin Kobler, Redaktion: Karin Kobler