In der Abendstund

Es dunkelt bereits früh und die Nacht bricht an. Diese besondere Zeit kann etwas Geheimnisvolles und Mystisches aber genauso etwas Unheimliches an sich haben. Zu diesem Übergang von Tag zu Nacht gibt es unzählige Lieder. In dieser «Fiirabigmusig» geniessen wir die schönsten davon.

Nebeldecke liegt über Hügelkette bei Dämmerlicht.
Bildlegende: Mystische Stimmung zwischen Tag und Nacht. colourbox

Neben berühmten Melodien wie «Guten Abend, gut Nacht» oder «Abend wird es wieder» ist auch die neuere Komposition «In der Abendstund» dabei. Der Österreicher Lorenz Maierhofer hat aus Joseph Haydns legendärem Instrumentalstück «Serenade» ein neues Chorlied geschrieben. Lassen sie sich überraschen und von diesen ruhigen Abendliedern in die Nacht begleiten.

Gespielte Musik

Autor/in: Guido Rüegge, Moderation: Guido Rüegge, Redaktion: Guido Rüegge