«Lüpfig und müpfig»

Die «Fiirabigmusig» am Sonntag widerpiegelt das traditionelle Schweizer Musizieren und Singen in allen Schattierungen. Erfrischend und innovativ zeigt sie das Schaffen der Schweizer Volksmusik-Szene: Vom «Schwiizerörgeli» bis zum volkstümlichen Schlager-Hit.

Das Cello gehört nebst Bassgeige, Hackbrett und zwei Geigen zu den Instrumenten der Original Appenzeller Streichmusik.
Bildlegende: Das Cello gehört nebst Bassgeige, Hackbrett und zwei Geigen zu den Instrumenten der Original Appenzeller Streichmusik. istockphoto

Gespielte Musik

Moderation: Karin Kobler