«Lüpfig und müpfig» mit «De blind Appezeller»

Die «Fiirabigmusig» am Mittwoch widerspiegelt das traditionelle Schweizer Musizieren und Singen in allen Schattierungen. Aus der «Sammlung Fritz Dür» stellt Dani Häusler zudem den alten Appenzellertanz «De blind Appezeller» vor. In der Aufnahme von 1955 spielt die Streichmusik Edelweiss Trogen.

Alte Aufnahme einer Appenzeller Streichmusik-Formation mit vier Musikanten..
Bildlegende: Appenzeller Streichmusik Edelweiss Trogen in einer Aufnahme von 1927 mit Hans Rechsteiner, Jakob Rechsteiner, Sepp Feldesch und Alois Iten. Haus der Volksmusik / Sammlung Hanny Christen

Gespielte Musik

Moderation: Dani Häusler