«Lüpfig und Müpfig» mit dem Marsch «Über Berg und Tal»

Sammlung Fritz Dür

Die «Fiirabigmusig» am Mittwoch widerspiegelt das traditionelle Schweizer Musizieren und Singen in allen Schattierungen. Ausserdem stellt Dani Häusler in der Sendung den Marsch «Über Berg und Tal» aus der «Sammlung Dür» vor.

Beiträge

  • Blasmusik wurde früher Blechmusik genannt (Symbolbild).

    Schächlimusik aus Schüpfheim mit «Über Berg und Tal»

    Die Musikgesellschaft Schüpfheim wurde am Neujahrstag 1842 offiziell gegründet. Die Musikgesellschaft hat in den ersten Jahren unterschiedliche Aufgaben wahrgenommen. Man liest in diesem Zusammenhang von Orchester, Blechmusig oder Kirchenmusik. Der Ausdruck Blechmusik wurde übrigens bis ins 20.

    Jahrhundert verwendet, obwohl die Besetzung schon damals Klarinette und Flöte beinhaltete.

    In der Aufnahme aus der «Sammlung Dür» spielt die Schächlimusik aus Schüpfheim unter der Leitung von Eduard Studer. Der Marsch «Über Berg und Tal» stammt aus der Feder von Ernst Mettler.

    Dani Häusler

Gespielte Musik

Moderation: Sämi Studer