«Lüpfig und müpfig» mit einer Perle aus der «Sammlung Dür»

Sammlung Fritz Dür

Die «Fiirabigmusig» am Mittwoch widerspiegelt das traditionelle Schweizer Musizieren und Singen in allen Schattierungen. Aus der «Sammlung Fritz Dür» stellt Volksmusikredaktor Dani Häusler den Marsch «Im Fluge durch die Welt» der Musikgesellschaft Schöftland AG vor.

Beiträge

  • Aus der Vogelperspektive wirkt die Welt plötzlich ganz fremd.

    «Im Flug durch die Welt» von 1959

    Bei der Musikgesellschaft Schöftland geht es nicht im Flug UM dafür DURCH die Welt. Der Flug gestaltet sich zudem etwas turbulent. Jedenfalls hört man bei diesem Fund aus der «Sammlung Dür» da und dort einige Tonschlenker, die dort gar nicht hingehören.

    Volksmusikredaktor Dani Häusler hat jedenfall eine Erklärung dafür parat: Die Bläser bildeten sich damals meist gegenseitig und im Learning by Doing-Verfahren aus.

    daue

Gespielte Musik

Autor/in: daue, Redaktion: Dani Häusler