Lüpfig und müpfig mit «Trompeten-Polka»

Die «Fiirabigmusig» am Mittwoch widerspiegelt das traditionelle Schweizer Musizieren und Singen in allen Schattierungen. Aus der «Sammlung Fritz Dür» stellt Dani Häusler zudem den «Trompeten-Polka» vor. In der Aufnahme von 1952 spielt das Echo vom Bruederholz.

Eine Person spielt Trompete.
Bildlegende: Die Trompete hat sich bisher nicht in der Volksmusik etabliert. colourbox

Gespielte Musik

Moderation: Dani Häusler, Redaktion: Dani Häusler