Music for ever

Unterhaltende Blasmusik ist hoch im Kurs. Viele Vereine spielen nebst Märschen gerne auch modern geschriebene oder arrangierte Stücke. «Das eine schliesst das andere nicht aus», ist Christoph Walter überzeugt. 

Christoph Walter schreibt deshalb genau so gerne einen Marsch wie ein freches Unterhaltungsstück. Und er arrangiert mit Begeisterung Ländler und Foxtrott für Blasorchester. Seine neusten Werke für Blasorchester und Brassbands werden in dieser «Fiirabigmusig» vorgestellt.

Christoph Walter verrät in der Sendung ausserdem, wie er für das Tattoo in Basel komponiert und was für ein musikalisches Schlussfeuerwerk die Zuschauer dieses Jahr erwartet. Die Blasmusikstunde auf der SRF Musikwelle wird mit weiteren, neuen Aufnahmen von Blaskapellen, Brassbands und Blasorchestern aus der Schweiz abgerundet.

Beiträge

  • Roman Schmid, Dirigent der Musikgesellschaft Wittnau.

    «i mach Blosmusig» mit Roman Schmid

    Roman Schmid fasziniert es, wenn 17-jährige Jugendliche gemeinsam mit 70-jährigen Senioren einem Hobby nachgehen. Auch deshalb ist er so gerne Dirigent.

    Er dirigiert erfolgreich die Musikgesellschaft Wittnau im Fricktal und die Jugendmusik Oberes Fricktal. Früher spielte er im Musikverein Trompete. Als Liebhaber Symphonischer Blasmusik wünscht sich Roman Schmid «Towards a new horizon» von Steven Reinecke.

    Wir portraitieren jeden Montag in der «Fiirabigmusig» einen Schweizer Blasmusikanten oder eine Schweizer Blasmusikantin. Sie stellen sich mit einer träfen Aussage und einem Musikwunsch vor.

    Karin Kobler

Gespielte Musik

Moderation: Karin Kobler, Redaktion: Karin Kobler