Musikalisches Surental

Mit der «Fiirabigmusig» stimmt Sämi Studer auf die «Zoogä-n-am Boogä»-Sendung aus Sursee ein. Er präsentiert Volksmusik aus der Region rund um die Luzerner Stadt Sursee und aus dem Surental.

Vier Jodlerinnen und zwei Jodler in ihren Trachten während eines Auftritts.
Bildlegende: Das Jodlerchörli Geuensee ist am östlichen Rand des Surentals zu Hause. jodlerchoerli-geuensee.ch

Durchs Surental fliesst die Suhre durch die Kantone Luzern und Aargau. Der Fluss entspringt im Sempachersee bei Oberkirch im Kanton Luzern und mündet dann bei Aarau in die Aare.

Gerade im Luzerner Surental gibt es sehr viele hervorragende Jodlerklubs, zum Beispiel das Jodlerchörli Heimelig Oberkirch, das Jodlerchörli Geuensee oder den Jodlerklub Sursee. Letzterer feiert dieses Wochenende das 90-jährige Bestehen. Deshalb ist die zweistündige Livesendung «Zoogä-n-am Boogä» ab 20.00 Uhr zu Gast in Sursee.

Gespielte Musik

Moderation: Sämi Studer, Redaktion: Sämi Studer