Muther und Valotti

Der eine kam in diesem Jahr vor 100 Jahren zur Welt, der andere konnte eben erst seinen 60. Geburtstag feiern - die Rede ist vom 1980 verstorbenen Klarinetten- und Saxophonspieler Kaspar Muther und vom Toggenburger Akkordeonist Willi Valotti.

Gerade sind im Zusammenhang mit dem «Heirassa Festival Weggis» zwei neue CDs erschienen, bei welchen diese beiden Persönlichkeiten im Mittelpunkt stehen. Ein Querschnitt durch die CDs «100 Jahre Kaspar Muther» und «60 Jahre Willi Valotti» ist in dieser «Fiirabigmusig» zu hören, garniert mit weiteren Kompositionen der beiden Musikanten.

Gespielte Musik

Autor/in: Sämi Studer