Rätoromanische «Ragischs»

Diese «Fiirabigmusig» verspricht einen farbenfrohen Mix vom Bündner Jugendchor bis zum Vokalensemble La cumbricula. Unter anderem hören wir auch in die neue CD des Chors Cantus Firmus Surselva hinein, die den Titel «Ragischs», die rätoromanische Bezeichnung für Wurzeln, trägt.

Chor cantus firmus surselva.
Bildlegende: Chor cantus firmus surselva. RTR

Gespielte Musik

Autor/in: rueggu, Moderation: Guido Rüegge, Redaktion: Guido Rüegge