«rassig & gspassig»: Witzige Volksmusik

Fröhliche und witzige Volksmusik steht im Mittelpunkt dieser «Fiirabigmusig». So sind Musikstücke mit speziellen Titeln zu hören oder Kompositionen mit originellen musikalischen Einfällen. Solche präsentiert zum Beispiel das «quartett waschächt» auf dem aktuellen Album «rassig & gspassig».

Die vier Musiker zeigen sich auf dem Gruppenfoto fröhlich und ausgelassen.
Bildlegende: Frowin Neff, Remo Gwerder, Ueli Stump und Carlo Gwerder bilden das Quartett Waschächt. SRF

Das «quartett waschächt» mit Frowin Neff, Remo Gwerder, Ueli Stump und Carlo Gwerder hat es sich zum Markenzeichen gemacht, ihre hervorragend gespielte Ländlermusik mit Humor und vierstimmigem Gesang zu würzen. So sind auch auf ihrem dritten Album nebst urchigen Ländlertiteln wiederum mehrere gesungene Hits in frechen Arrangements zu hören.

Gespielte Musik

Moderation: Sämi Studer, Redaktion: Sämi Studer