Rigi-Jubiläum

200 Jahre sind es her, seit erstmals in einer Herberge auf Rigi Kulm übernachtet wurde. Vor diesem Hintergrund offeriert Beat Tschümperlin in der «Fiirabigmusig» volksmusikalische Titel zur Rigi. Die Auswahl geht von «Rigi-Hell» über «Königin der Berge» oder «Rigisonne» bis hin zum «Rigilied».

Panoramafoto mit See und Bergen.
Bildlegende: Wanderer auf der Rigi geniessen die herrliche Aussicht auf den Vierwaldstättersee mit Blick auf den Pilatus. Keystone

Gespielte Musik

Moderation: Beat Tschümperlin, Redaktion: Beat Tschümperlin