Veteranen spielen mit Walter Scholz

Das Veteranenspiel des Kantons Solothurn hat für seine Konzerte vom 18. und 19. November einen bekannten Solisten engagiert. Walter Scholz wird mit seiner Trompete die Konzerte der Veteranen bereichern. «Wer darf das schon erleben», schwärmt Obmann Arthur Hagmann.

Der Trompeter trägt ein gelbes Hemd und musiziert im Freien.
Bildlegende: Walter Scholz begleitet das Veteranenspiel des Kantons Solothurn bei zwei Konzerten. zvg

Im Veteranenspiel Kanton Solothurn spielen 81 Musikanten mit. Sie spielen meistens Ständchen vor Altersheimen und Spitälern. Es sind dies ihre ersten Saalkonzerte überhaupt.

Die Harmoniemusik wurde 2008 gegründet. Es ist die grösste Formation im Kanton Solothurn. Sie steht unter der Leitung von Robert Grob.

Gespielte Musik

Moderation: Karin Kobler, Redaktion: Karin Kobler